Fachbibliothek

Wichtige Hinweise wegen der Corona-Pandemie:

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die SEMINAR-BIBLIOTHEK ab Dienstag, den 14. Juli 2020, von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr wieder geöffnet haben wird.

Bitte denken Sie an einen Mund- und Nasenschutz und an die Abstandsregelung!

 

Die ZENTRALBIBLIOTHEK bietet ab 7.7.2020 eine Teilöffnung zur eingeschränkten Nutzung von 140 Einzel-Arbeitsplätzen. Die Nutzungszeiten der Einzelarbeitsplätze sind
Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30-16.30 Uhr. Die Bibliothek schließt um 16.30 Uhr.

Das Nutzungskonzept basiert auf dem Rahmenhygienekonzept der CAU.

Achtung: Alle Servicetheken bleiben bis  auf weiteres geschlossen.

Im Erdgeschoss des Gebäudes in der Leibnizstraße 10 befindet sich die Bibliothek des Romanischen Seminars. Es handelt sich um eine Präsenzbibliothek. D.h. Ausleihen sind nur übers Wochenende oder mit ausdrücklicher Genehmigung des Bibliothekars möglich.

Der für die Nutzung notwendige Fachbibliotheksausweis ist Bestandteil des Leporello, das jedem ordentlich eingeschriebenen Studierenden zu Semesterbeginn vom Studierendensekretariat auf dem Postweg zugesandt wird.<

  • Die Bibliothek ist während des Semesters in der Regel Mo und Fr 8-20 Uhr sowie Di bis Do 8-21 Uhr geöffnet.
  • In der vorlesungsfreien Zeit ist die Bibliothek Mo bis Fr von 8-18 Uhr geöffnet.

 

Bibliothekar: Adriel Watt Tel. 880-3334, fb.romanistik@ub.uni-kiel.de

Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte:  Vanessa Lühmann

Darüber hinaus steht den Studierenden die Universitätsbibliothek (UB) zur Verfügung. Für die Ausleihe vor Ort und die ebenfalls mögliche Fernleihe muss eine Bibliothekskarte in der UB beantragt werden. Die UB befindet sich in der Leibnizstraße 9.

Für Studienanfänger sind Führungen durch beide Bibliotheken unerlässlich. Entsprechende Ankündigungen finden sich in den Eingangsbereichen der Bibliotheken. Auch in den studienbegleitenden Tutorien werden fachbezogene Bibliotheksführungen veranstaltet.

Zurzeit sind Bibliotheksführungen nicht möglich.