Studienorganisation

Allgemeine Einführung in die Studiengänge:

Informationen zu Studienaufbau und -kombinationen, Lehr- und Modultypen, Struktur der Bachelor- und Master-Studiengänge.
  • Studienaufbau:

    Grundlegende Informationen, wie das gestufte Bachelor- und Masterstudium in der Romanistik aufgebaut ist.
    Daneben Informationen zu möglichen Fächerkombinationen.
  • Module und Lehrveranstaltungstypen:

    Beschreibung der einzelnen Module oder Bausteine und Lehrveranstaltungen, aus denen sich das Studium der Romanistik zusammensetzt.
  • Modulstruktur der Bachelor-Studiengänge:

    Allgemeine Modularisierung des Bachelor-Studiengangs.
    Detaillierte Informationen erhalten Sie im Leitfaden, in den Studienverlaufsplänen, in den Profilergänzungen im Bachelor und von der Zentralen Studienberatung.
  • Modulstruktur der Master-Studiengänge:

    Allgemeine Modularisierung der Master-Studiengänge.
    Detaillierte Informationen erhalten Sie im Leitfaden, in den Studienverlaufsplänen, in den Profilergänzungen im Master und von der Zentralen Studienberatung.

 

Studienverlaufspläne und Studieninformationsblätter zu den Studienfächern der Romanistik:

Die Studienverlaufspläne geben einen Überblick darüber, wann Sie welche Veranstaltung in ihrem Studium belegen können. Die Studieninformationsblätter (Stand August 2014) werden auch von der zentralen Studienberatung (http://www.zsb.uni-kiel.de) bereitgestellt.

 

Leitfaden zum Studium (Stand März 2013):

Zusammenfassung der Studienpläne, Richtlinien und Strukturen, die die Grundlage für das Romanistik-Studium stellen.

 

Änderungen im Kursangebot

  • Sind Sie in einem überfüllten Kurs angemeldet ? Oder haben Sie nicht einmal mehr anmelden können? 

    Dann schauen Sie noch einmal zu der Kursanmeldung und prüfen Sie die neuen Angebote.