Tag der Romania

02.07.2015

Romanisches Seminar, Leibnizstraße 10

Diversités toujours!

„Tag der Romania“ zur 350-Jahr-Feier der CAU

Tag der Romania 

 Do, 02. Juli 2015

 

Romanisches Seminar

Leibnizstr. 10, 1. Etage

24118 Kiel

Herzlich Willkommen!

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

liebe Studierende, liebe Gäste,

das Jubiläum der 350-Jahr-Feier der CAU ist auch für das Romanische Seminar Anlass, Blicke in die Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Romanistik allgemein und  in Kiel zu werfen. Dazu möchten wir Sie einladen, diesen Festtag mit uns an einem akademisch geprägten Vormittag und einem bunten Nachmittag für alle zu begehen.

Wir sind sehr froh, dass wir herausragende und international bekannte Romanisten, die in Kiel gewirkt haben, für die Festvorträge gewinnen konnten.

Den „Kulturräumen der Romania“ ist der Nachmittag gewidmet, an dem Sie aus vielen Sprachgebieten einen kleinen kulturellen Beitrag erleben können. Die v.a. von Studierenden erarbeitete Ausstellung zur Geschichte des Romanischen Seminars der CAU wird Sie in die lokale Geschichte entführen.

Der Abend wird mit einem Sommerfest ausklingen, an dem zu regionaler Folklore aus Frankreich und weiterer romanischer Musik getanzt werden kann. Alle dürfen zum Buffet mit Spezialitäten aus romanischen Ländern beitragen.

Lassen Sie es ich nicht entgehen, machen Sie mit und viel Spaß!

Ihr Romanisches Seminar

PROGRAMM



Akademischer Vormittag

(Klaus-Murmann-Hörsaal, Leibnizstr. 1)

10.00 – 10.20 Uhr 

Eröffnung des akademischen Vormittags (Ulrich Hoinkes)

– Grußworte des Dekans (Thorsten Burkard)

– Grußworte des DRV (Eva Eckkrammer)

10.20 – 10.50 Uhr 

Festvortrag als Narrativ
(Harald Weinrich)

11:00-11:30 Uhr

Festvortrag "1958-1966. Blicke zurück"
(Harro Stammerjohann)

 

11.30 – 12.00 Uhr Sektempfang

 

12.00 – 12.30 Uhr 

Festvortrag "Diversität und Konvergenz in der
Wurzel: Perspektiven der Romanistik in Zeiten
der Globalisierung" (Bernhard Teuber)

 

13.00 – 14.00 Uhr Mittagspause

Bunter Nachmittag

(Raum 125, Leibnizstr. 10, 1. Etage)

14.00 Uhr

Beginn der Ausstellungen
– Geschichte der Romanistik in Kiel 
– Der Jakobsweg

15.00 Uhr

Offizielle Eröffnung der „Kulturräume der Romania“ (Elmar Eggert/Javier Gómez-Montero)

15.30 Uhr

Revolução! Portugiesische und brasilianische Revolutionslieder (Monique Fritscher/ Manuela Cisneiros Dallmeier)

Quiz catalá (Jordi Cassany)

16.00 – 16.30 Uhr

Taller de teatro (DIAG): „La sala de espera“ (Gina Oltmann)

16.45 – 17.00 Uhr 

T wie/de Teatro: „MicroTeatro en un/dos/tres actos“ (Jimena Hernández Alcalá)

17.00 – 18.30 Uhr 

Danses bretonnes: Atelier „Lerne bretonische Volkstänze“ (Winfried Lotz-Rambaldi mit der Gruppe Strandgut)

17.30 – 18.30 Uhr 

Diskussion zur Zukunft der Romanistik – in Kiel (Weinrich, Teuber, Stammerjohann, Zaiser, Gómez-Montero, Hoinkes, Eggert, Lektoren, Studierende)

18.00 Uhr (in R. 101!)

Corti ma buoni. Kurzfilme aus Italien. Eine filmische Vorspeise (Francesca Bravi)

ab 19.00 Uhr

(vor Mensa II)

 

Sommerfest der Romanistik
– gemeinsames Buffet mit kulinarischen Beiträgen aus der Romania

 

20.00 Uhr

Prêt-à-chanter: Kostproben französischer Lieder (Deutsch-Französische Gesellschaft)

 

20.30 – 21:30 Uhr

Mini-Fest-Noz: Bretonische Tänze zum Mitmachen (Gruppe Strandgut)

 

Festa románica mit romanischer Musik und Tanz für alle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prof. Dr. Ulrich Hoinkes / Prof. Dr. Elmar Eggert

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Änderungen im Kursangebot

  • Sind Sie in einem überfüllten Kurs angemeldet ? Oder haben Sie nicht einmal mehr anmelden können? 

    Dann schauen Sie noch einmal zu der Kursanmeldung und prüfen Sie die neuen Angebote.